Offener Computertreff Blog

für Späteinsteiger und Neugierige

Schlagwort-Archiv: Browser

Immer wieder: Das Ding mit der Sicherheit.

Kommunikation ist: Trau, schau, wem? Das geht nicht schnell. Also muß man doch mit Bedacht vorgehen.
Machen muss man immer selbst.

Wie macht man sich die neuen Medien zu Nutze , ohne darin zu ertrinken. Es geht also immer darum, wie man sich schützt – gerade wenn man nichts zu verbergen hat.

Kinder- und Computerbibliothek in der Rathauspassage.

Der Offene Computertreff

Die Themen sind:

  • Welche Passwörter brauche ich und wozu?
  • Wieso gibt es verschiedene Rechte und wie kann ich sie einstellen?
  • Was ist Https?
  • Wozu man zwei Mail-Adressen braucht?
  • Wie melde ich mich richtig an, und was gibt es dabei zu bedenken?

und so weiter, und so weiter … immer, auch in der ComBi 🙂

An 6 PC-Arbeitsplätzen können Interessierte selbst tätig werden und nach ihrem eigenen, konkreten Interesse lernen, PC-Fragen zu erkennen und zu lösen. Gut ist es, sein eigenes Gerät mitzubringen.

Unter der fachlichen Begleitung der Mitarbeiter der ComBi, kann jeder Teilnehmer befähigt werden, seine eigenen PC-Fragen beantworten.
Deshalb ist es ein Offener Computertreff. Auch ein Blog im Internet unter https://offenercomputertreff.wordpress.com, dort kann man das alles noch mal nachlesen.

Die Aufgabe ist klar: Tipps und Tricks rund um den Computer und das Internet bieten und Hilfe zur Selbsthilfe leisten. Alle Interessierten sind hierzu immer willkommen.

Immer während der Öffnungszeiten.
Wer etwas mit Mitarbeitern unter vier Augen zu Besprechen hat, ruft an und macht einen Termin aus. Der Offene Computertreff für Späteinsteiger und Neugierige freut sich.

Eintritt ist frei.

Information:

Computerbibliothek, Rosenstraße 13, 33098 Paderborn, Fon:05251 881115

Pokémon Go! – Monsterfieber auf dem Smartphone

Infos und Tipps zum Thema Bildschirmspiele

Ein Elternabend zum Thema am 27. September um 19:30 Uhr, in der Computerbibliothek.

Die Referentin Sabine Schattenfroh

Die Referentin Sabine Schattenfroh

Medienpädagogin u. Erziehungsberaterin Sabine Schattenfroh gibt in diesem anschaulichen Vortrag wichtige Informationen und nützliche Tipps. *

Pokémon Go!“ fasziniert, nicht nur Kinder!  

Mit der Smartephone- Spiele App werden am Bildschirm virtuelle Comic-Monster in der realen Alltagswelt eingefangen. Das macht Spass, ist allerdings auch nicht ohne Risiko.

Fragen stellen sich:

Was sollten junge Monsterjäger und deren Eltern über

Pokemon Go!“ wissen?

Welche Arten der Bildschirmspiele gibt es eigentlich?

Welche Spiele sind für welches Alter zu empfehlen?

Was fasziniert Groß und Klein beim Spiel am Bildschirm?

Was hat der Spielkonsum für positive u. negative Auswirkungen?

Gibt es einen Lerneffekt bei Bildschirmspielen?

Wie könnte eine funktionierende Medienerziehung in der Familie

aussehen? Wo gibt es alltagstaugliche Tipps u. Informationen?

Eintritt: 2,-€
Anmeldung und Info hier: Computerbibliothek Paderborn * Rosenstrasse 13 -15 * 33098 Paderborn * Fon: 05251 881115 * eine Abteilung der Stadtbibliothek Paderborn.

* Sie ist als u.a. als Referentin für die Landesanstalt für Medien NRW (Grimme Institut) tätig.
Im Klett Schulbuchverlag wurden von ihr unter der Rubrik „Webcoach“ Unterrichtsmaterialien zur sicheren Internetnutzung entwickelt.

Heise Security

Heise Security meldet Gefährliches Duo: Erpressungstrojaner kommt mit Word-Datei

%d Bloggern gefällt das: