Offener Computertreff Blog

für Späteinsteiger und Neugierige

Schlagwort-Archiv: combi

E-mail gratis?!

Offener Computertreff: Wie geht eigentlich e-mail gratis?!

E-Mails sind aus dem täglichen Leben wohl nicht mehr weg zu denken. Das geht schnell, zu jeder Zeit und kostet ja so gut wie nichts. Eine Mail-Adresse bekommt man überall, und schon geht es los.

Kinder- und Computerbibliothek in der Rathauspassage.

Der Offene Computertreff am 6. März2013

Die Themen des Nachmittags sind:

· Wie komme ich an eine Adresse?
· Manche haben zwei Adressen. Wozu?
· Wie kann ich meine Mails bequem verwalten?
· Wann ist es ratsam eine Mailadresse zu bezahlen?

und so weiter … am 6. März in der ComBi Beschreibung: 🙂

An 6 PC-Arbeitsplätzen können Interessierte selbst tätig werden und nach ihrem eigenen, konkreten Interesse lernen, PC-Fragen lösen zu lernen. Unter der fachlichen Begleitung des Leiters der ComBi, Michael Krämer soll jeder Teilnehmer befähigt werden, sich selbst nach eigenem PC-Interesse weiterhelfen zu können.
Zum Offenen Computertreff findet man jetzt auch einen Blog im Internet unter https://offenercomputertreff.wordpress.com .

„Wie geht eigentlich?!“ will Tipps und Tricks rund um den Computer und das Internet bieten und Hilfe zur Selbsthilfe leisten. Alle Interessierten sind zu dieser Veranstaltungsreihe herzlich eingeladen.

Immer am ersten Mittwoch im Monat zwischen 17.00 Uhr und 19.00 Uhr wird in der ComBi, Rosenstraße 13-15, der Offene Computertreff für Späteinsteiger und Neugierige angeboten. (Nicht in der Schulferien und nicht an gesetzlichen Feiertagen.)

Eintritt 2,- Euro.

Information:

Computerbibliothek, Rosenstraße 13, 33098 Paderborn, Fon:05251 881115

Noch eine Woche, dann ist Familientag!

Mittwoch, den 13.Februar waren wieder die Bibliotheksscouts in der Kinder- und Computerbibliothek.
Dieses Mal haben sie sich mit Lightpainting beschäftigt. Sie wurden dabei unterstützt vom Lajos und Eva. Das ist das M-Team der GMK.

Lightpainting ist soviel wie Malen mit Licht, so wurden wir aufgeklärt. Über die Hardware haben wir noch etwas gelernt, und dann ging es auch schon los:

Zuerst wurden Namen gemalt.


Aber im Dunkeln ist es schöner. Also: Zuerst wurden Namen gemalt.

Verschiedene Lampen wurden ausprobiert.

Verschiedene Lampen wurden ausprobiert.

... und Figuren wurden gezeichnet.

… und Figuren wurden gezeichnet.

Ohne den Einsatz und die tollen Ideen der Bibliotheksscouts wären die Bilder allerdings nicht entstanden.

Es war eine wunderbarer Abend, der allen Beteiligten noch lange im Gedächtnis bleiben wird.
Leider war Johannes nicht dabei, gute Besserung 🙂

Wer mehr davon sehen oder gar selbst was lightpainten will, der kommt zum Familientag, am 2. März in die Bibliothek in der Rathauspassage.

Olchiarlarm in der Rathauspassage, 24.11.2012

Während in der Fußgängerzone der Samstagstrubel tobte, war in der Kinder- und Computerbibliothek ein Familientag angesagt. Mehr als achthundert Olchis oder deren Sympatiesanten bevölkerten die Bibliothek um die Meisterschaft im Rülpswettbewerb zu erringen, sich als Olchis schminken zu lassen und dabei jede Menge Olchi-Waffeln zu verputzen.

WoDo-Puppentheater

Die Olchis beraten sich…


Das Wodo-Puppenspiel gab eine Olchigeschichte zum Besten und die Bibliothek war mal wieder zum Bersten voll. Einem richtigen Olchi macht das natürlich gar nichts!
Es war ein toller Tag.

Mehr als 10.361 mal gut!

Dieser Film ist zu schön, um ihn nicht zu sehen:

http://www.youtube.com/watch?v=k984fBGfJSM

Mehr dazu  in der Zentralbibliothek in Paderborn, der ComBi und der KiBi sowie der Schloßbibliothek und der Bibliothek in Elsen.

Wer Pech hat und nicht in Paderborn wohnt, nimmt einfach eine der anderen Bibliotheken. Es gibt mehr als 10.000 😉

Bibliotheksspot 2012; Deutscher Bibliotheksverband e.V. (dbv).

Weltkindertag 2012 ist heute

Bei uns ist immer Kindertag.

Kinder- und Computerbibliothek

Wir sehen uns in der Rathauspassage (Kibi/ComBi, Rosenstraße 13-15, 33098 Paderborn) 😉

%d Bloggern gefällt das: